Offizielle Webseite von Verbier/Val de Bagnes Tourismus
/
Nachrichten

[BLOG] Ein gutes Frühstück am Ende des Sommers

Wir machen unser Frühstück meist selber. Manchmal ist es aber ganz schön, irgendwohin zu gehen. Wir stellen Ihnen hier drei Orte in Verbier vor, wo Sie perfekt in den neuen Tag starten können! 18-09-2018 15:17
[BLOG] Ein gutes Frühstück am Ende des Sommers-42284

Im Sommer herrscht in Verbier ein anderes Tempo als im Winter (was ganz nett ist) und die Auswahl an Orten zum Frühstücken ist definitiv kleiner. Aber einige Lokale versuchen, das ganze Jahr offen zu haben. Das schätzen wir, denn es bringt während der Tiefsaison etwas Leben in den Ferienort.

Arctic Juice


Das strategisch günstig direkt neben dem Lift in Médran gelegene Arctic Juice gehört zu den Newcomern in der Café-Szene von Verbier. Das Ambiente ist schön und urban (was für uns hier oben ziemlich exotisch ist!). Im Hinblick auf das Essen ist das Café ziemlich hip: Zur Auswahl stehen verschiedene Smoothie-Bowls (mit einer grossen Auswahl an Toppings), Feinschmeckersalate und ein Arctic-Frühstück mit pochiertem Ei, Spinat, Avocado, Tomaten und Toast. Es gibt ausserdem einige sagenhafte Säfte (die leider in Plastikbechern serviert werden, zwar biologisch abbaubar, aber trotzdem) und FANTASTISCHEN Kaffee. Nicht sehr lokal, aber das ist ja nicht unbedingt schlecht. Zudem ist das Personal wirklich sehr nett. Das ist definitiv unser Lieblingsort, um ein bisschen zu verweilen und zu arbeiten oder schnell einen Kaffee zu trinken.

La Chocolaterie


Für Leckermäuler ist das genau der richtige Ort. In der Chocolaterie de Verbier ist der Service super und das Personal sehr aufgestellt (kein Wunder, sie arbeiten ja quasi in einem Schokoladenparadies!). Wir assen eine Waffel, zu der wir eine von fünf verschiedenen Saucen auswählen durften. Dazu genossen wir eine italienische heisse Schokolade, eine der richtig dickflüssigen. Es sieht alles wunderbar aus, allerdings war es für uns dann doch ein bisschen zu süss (hallo Zuckerrausch!). Aber lassen Sie sich davon ja nicht abhalten! Schokolade so weit das Auge reicht und eines ist sicher: Beim Kakao macht der Chocolaterie so schnell keiner was vor. Weitere Pluspunkte gibt’s dafür, dass sie Edelstahl-Trinkhalme verwenden und das ganze Jahr über geöffnet haben (was wirklich nicht selbstverständlich ist!). Wie Sie sehen, ist das Ladengeschäft zudem wirklich süss.

La Cucina


Ein weiterer Ort, der sich bemüht, das ganze Jahr über offen zu halten ist La Cucina. Es liegt ziemlich versteckt hinter Naville und Philippe Roux Sport auf der Place Centrale. Aber das Lokal hat das Beste draus gemacht und bietet eine schön gestaltete Terrasse mit hübschen Holztischen und Pflanzen. Im La Cucina gibt es Frühstück, Mittagessen und Abendessen zum Mitnehmen oder zum Geniessen vor Ort. Das meiste ist hausgemacht, es gibt aber auch viele interessante lokale und internationale Produkte, um die eigene Küche zu bereichern. Wir hatten zwei prickelnde Säfte (Ton in Ton mit Toras Haaren …), eine Ziegenkäse-Quiche, ein Stück Rüeblitorte (ebenfalls passend zur Haarfarbe) und ein Gipfeli – alles ziemlich fein.

Wir wollten auch noch das in diesem Winter neu eröffnete Good Morning Verbier ausprobieren, aber leider ist es im Sommer geschlossen … Wir werden das diesen Winter nachholen.

 

Tourismusbüro von Verbier
Route de Verbier Station 61
1936 Verbier
+41 27 775 38 88 | info@verbier.ch
Öffnungszeiten :
Montag bis Sonntag
08:30 - 18:00