Site officiel de l'office du tourisme de Verbier/Val de Bagnes
Tour des écuries à voûte-19214
/ /
Itinéraire - Randonnée pédestre

Tour des écuries à voûte

Ihre erste Etappe führt von Fionnay zur Louvie-Hütte. Nehmen Sie dort den Weg rechts am See entlang und beginnen Sie den Aufstieg zum Col du Bec d’Aigle, von wo Sie das Naturschutzgebiet des Haut Val de Bagnes bewundern können. Nach dem Abstieg nach Le Dâ überqueren Sie den Col du Sarshlau. Danach steigen Sie zu den Bogenställen von Le Crêt und den traditionellen Schieferställen von Le Vasevay ab. Ihre Wanderung endet in Bonatchiesse mit einem Besuch im Felsengarten des Geoparc oder einer verdienten Erfrischung auf der Terrasse des Café de la Promenade. Für den Rückweg nach Fionnay können Sie das Postauto nehmen.

Tour des écuries à voûte-19214
Merkmale
Dauer 7h30
Besteigung 1680 m
Abstieg 1594 m
Der höchste Punkt 2637
Ebene Schwer


Tourismusbüro von Verbier
Place centrale 2
1936 Verbier
+41 27 775 38 88 | info@verbier.ch
Öffnungszeiten :
8:00 - 12:00 / 13:00 - 17:30