Siehe Fotos (5)
Xtreme Verbier

Xtreme Verbier

Sport, Sportwettbewerb, Ski, Free ride Um Verbier Station 

  • Das Highlight der Saison !

  • Die allerletzte Etappe der Freeride World Tour 2021, der alle entgegenfiebern, findet wie immer an der legendären Flanke des Bec des Rosses statt. Nach vier Wettbewerben rund um den Globus treffen sich von 20. bis 28. März die besten Freerider der Welt in Verbier, um den Weltmeistertitel zu holen!

    Im Ort finden die ganze Woche über Veranstaltungen für die Freerider und ihre Fans statt.

    Der Bec des Rosses in Zahlen:
    - Start: 3223 m
    - Ziel: 2700 m
    - Höhenunterschied: 500 m
    - Neigung:...
    Die allerletzte Etappe der Freeride World Tour 2021, der alle entgegenfiebern, findet wie immer an der legendären Flanke des Bec des Rosses statt. Nach vier Wettbewerben rund um den Globus treffen sich von 20. bis 28. März die besten Freerider der Welt in Verbier, um den Weltmeistertitel zu holen!

    Im Ort finden die ganze Woche über Veranstaltungen für die Freerider und ihre Fans statt.

    Der Bec des Rosses in Zahlen:
    - Start: 3223 m
    - Ziel: 2700 m
    - Höhenunterschied: 500 m
    - Neigung: über 60°

    Die Gewinner der Ausgabe 2019 (FWT): 
    - Ski Frauen: Elisabeth Gerritzen (CH)
    - Ski Männer: Wadeck Gorak (FR)
    - Snowboard Frauen: Marion Haerty (FR)
    - Snowboard Männer: Jonathan Penfield (US)

    Die Gewinner der Ausgabe 2019 (FJT U-18): 
    - Ski Frauen: Manon Loschi (FR)
    - Ski Männer: Edgar Cheylus (FR)
    - Snowboard Frauen: Anna Martinez (FR)
    - Snowboard Männer: Martin Aeby (FR)

    Gewinner der Ausgabe 2019 (FJT U-16 Ski Men): 
    - Justin Blanchet Nicoud (FR)
  • Gesprochene Sprachen

    • Englisch
Zeitplan

Zeitplan

  • ab 20. März 2021 bis zum 28. März 2021
    Geöffnet Jeden Tag
  • * Daten werden noch bestätigt Nur bei günstigen Wetterbedingungen
Unsere Vorschläge