img-name-mising

Bruissons

Multiaktivitäten, Künste, Tradition/Folklore, Instrumentalmusik, Literatur, Kreative Freizeitgestaltung Um Bruson

  • Die Ausstellung, die Mitschwingt !

  • 10 Jahre Arbeit im Umgang mit Ton in all seinen Formen, von den populärsten bis hin zu den raffiniertesten, hat er es verdient, in Bruson, der PALP-Hauptstadt, ausgestellt zu werden! Kreationen, Überraschungen, Spaziergänge und kultureller Schmelztiegel, Klang werden der Star der neuen Ausstellung sein, die in den Gassen und an verschiedenen symbolträchtigen Orten des Dorfes Bruson präsentiert wird. Eine Ausstellung, die vom 4. Juli bis zum 27. September durch Experimente, Installationen und...
    10 Jahre Arbeit im Umgang mit Ton in all seinen Formen, von den populärsten bis hin zu den raffiniertesten, hat er es verdient, in Bruson, der PALP-Hauptstadt, ausgestellt zu werden! Kreationen, Überraschungen, Spaziergänge und kultureller Schmelztiegel, Klang werden der Star der neuen Ausstellung sein, die in den Gassen und an verschiedenen symbolträchtigen Orten des Dorfes Bruson präsentiert wird. Eine Ausstellung, die vom 4. Juli bis zum 27. September durch Experimente, Installationen und Performances, ob meditativ, immersiv oder partizipatorisch, in ihrem eigenen Tempo zu entdecken ist.
    Eröffnung 4. Juli 2020

    Sonntag, 12. Juli :
    10h : Frühstück und Führung nach Anmeldung
    14h : Kreativer und partizipativer Workshop mit dem Künstler Vouipe

    Freitag, 17. Juli:
    17h30 : Geschichten in patois mit der Société des patoisants du val de Bagnes
    18h30 Uhr: Konzert der Saint-Michel-Trommeln

    Mittwoch, 29. Juli :
    13h30-17h00: Schreibspiele, literarische Übungen und freies Schreiben mit Pierre-Andrée Milhit

    Sonntag, 2. August :
    14h: Führung durch die Ausstellung
    15h30 : Kreativer und partizipativer Workshop mit der Künstlerin Sabine Zaalen

    Freitag, 7. August:
    17h: Geschichten in patois mit der Société des patoisants du val de Bagnes
    18h: Konzert der Saint-Michel-Trommeln

    Freitag, 21. August:
    17h30 : Saint-Michel-Trommelkonzerte
    18h : Konzert des Männerchors Y Païfazo

    Sonntag, 30. August :
    15h : Führung durch die Ausstellung
    16h : Kreativ-Workshop mit den Künstlern Aline Fournier und Didier Séverin

    Sonntag, 6. September :
    14h: Führung durch die Ausstellung
    16h : Geschichten in patois mit der Société des patoisants du val de Bagnes
    17h : Konzert des Männerchors Y Païfazo

    Mittwoch, 9. September :
    14h-16h : Workshop " Zeichnen Sie Ihr Dorf " für Kinder mit Adrienne Barman. Bei Ameldung.

    Samstag, 12. September:
    10h: Brunch & DJ-Set ethnomusikologisch mit Madeleine Leclerc. CHF 25.00/bei Anmeldung

    Sonntag, 13. September :
    Ab 11h00: Die kleine Party der Ausstellung: Konzerte, partizipative Workshops und Animationen

    Freitag, 18. September:
    17h30: Fanfare
    18h: Patois-Kaffee im Raclett'House
  • Umwelt

    • Dorfzentrum
  • Gesprochene Sprachen

  • Dokumentation

Öffnungen
  • ab 4. Juli 2020
    bis zum 27. September 2020
  • Mittwoch
    10:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 18:00
Unsere Vorschläge