Shanjulab

Les Hospitaliers

Kulturell, Veranstaltung, Künstlerische Leistung, Tiere, Lesen Um Le Châble
  • Lesung rund um die Erzählung "Les Hospitaliers" von Eliza Levy im Kontakt mit Tieren durch Judith Zagury vom ShanjuLab. Sie präsentieren eine Aufführung, bei der Worte, Stimme und die Anwesenheit von Hühnern, Hunden und Ponys Sie zu einem emotionalen Moment einladen.

  • Als Pol für künstlerisches Schaffen und Wissen über die Mensch-Tier-Beziehung ist ShanjuLab seit 2017 in Gimel ansässig. Seine Arbeit umfasst den direkten Kontakt mit Tieren, szenische und ästhetische Forschung, aber auch einen ständigen Dialog mit der Welt der Wissenschaft. Der Ansatz von ShanjuLab ist weder Lernarbeit im engeren Sinne noch Dressur. Der Umgang mit dem Tier ist eine Erfahrung der Demut, der gegenseitigen Entdeckungen, des Dialogs und des Spiels. Die Beziehung wird von Tag zu...
    Als Pol für künstlerisches Schaffen und Wissen über die Mensch-Tier-Beziehung ist ShanjuLab seit 2017 in Gimel ansässig. Seine Arbeit umfasst den direkten Kontakt mit Tieren, szenische und ästhetische Forschung, aber auch einen ständigen Dialog mit der Welt der Wissenschaft. Der Ansatz von ShanjuLab ist weder Lernarbeit im engeren Sinne noch Dressur. Der Umgang mit dem Tier ist eine Erfahrung der Demut, der gegenseitigen Entdeckungen, des Dialogs und des Spiels. Die Beziehung wird von Tag zu Tag genährt und aufgebaut, indem eine gemeinsame Sprache entdeckt wird, in der sowohl das Tier als auch der Mensch etwas anbieten, ausdrücken und so ihre Individualität sichtbar machen können.

    Begrenzte Anzahl an Plätzen. Nach Anmeldung.
Zeitplan
Zeitplan
  • der 3. März 2024
    * um 14 Uhr und 16 Uhr
Schließen