img-name-mising

Mauvoisin

Um Verbier Station 

  • Wâhrend dem Bau des Staudamms und der Anlagen (1 947 - 1964) war Mauvoisin (1 ‘840 m) ein eigentliches Baustellendorf am Ende der Strasse durchs Vallée de Bagnes.

  • Das 1862 erbaute Hôtel de Mauvoisin ist heute das älteste Hotel der Gemeinde. Die Kapelle von Mauvoisin wurde in einem umgebauten Wachturm der Aostataler Herren von Quart aus dem 18. Jh. eingerichtet. Der Stausee hinter der hôchsten Bogenstaumauer Europas (250 m) fasst bis zu 205 Millionen Kubikmeter Wasser.
  • Gesprochene Sprachen

Unsere Vorschläge