Siehe Fotos (3)

Hospizmuseum Grosser Sankt Bernhard

Um Verbier Station

  • Das Hospizmuseum

    Im Hospizmuseum gibt es rund 1350 archäologische Objekte sowie Sammlungen ausgestopfter Tiere, von Insekten und Mineralien zu entdecken. Zu verdanken sind sie den Forschungen insbesondere verschiedener Generationen von gelehrten Chorherren.

    Die Kirche und die Schatzkammer

    Die erste Kirche des Hospizes stammt aus dem 13. Jahrhundert. Sie wurde 1686 in ihrer heutigen Form renoviert. Sie können sie gratis besichtigen und am Gebet der Gemeinde teilnehmen.

    In der Nähe...
    Das Hospizmuseum

    Im Hospizmuseum gibt es rund 1350 archäologische Objekte sowie Sammlungen ausgestopfter Tiere, von Insekten und Mineralien zu entdecken. Zu verdanken sind sie den Forschungen insbesondere verschiedener Generationen von gelehrten Chorherren.

    Die Kirche und die Schatzkammer

    Die erste Kirche des Hospizes stammt aus dem 13. Jahrhundert. Sie wurde 1686 in ihrer heutigen Form renoviert. Sie können sie gratis besichtigen und am Gebet der Gemeinde teilnehmen.

    In der Nähe der Kirche steht auf Anfrage ein Film über die Geschichte des Passes (Dauer 15 Min.) in vier Sprachen (D, F, I, E) zur Verfügung.

    Lassen Sie sich auf keinen Fall die Schatzkammer entgehen, wo die schönsten geweihten Objekte der Kongregation des Grossen Sankt Bernhard ausgestellt sind.
  • Gesprochene Sprachen

Öffnungen
  • ab 12. Juni 2021
    bis zum 3. Oktober 2021
  • Montag
    10:00 - 18:00
  • Dienstag
    10:00 - 18:00
  • Mittwoch
    10:00 - 18:00
  • Donnerstag
    10:00 - 18:00
  • Freitag
    10:00 - 18:00
  • Samstag
    10:00 - 18:00
  • Sonntag
    10:00 - 18:00
Unsere Vorschläge