Siehe Fotos (4)

Verbier - Mauvoisin - Verbier

Sportaktivitäten, Radsportarten, Fahrradtourismus-Reiseroute Um Verbier
42.0 km
2Uhr 50min
Herausfordernd
  • Verbier - Mauvoisin - Verbier

  • Auf dieser Strecke können Sie die Schönheit des Haut Val de Bagnes genießen.

    Von Verbier aus fahren Sie ein kurzes Stück die Straße hinunter bis zum Sägewerk Corthay Bois, das sich in Verbier Village befindet. Danach verlassen Sie den Asphalt und biegen in die Route du Soleil ein, einen steinigen Landwirtschaftsweg, der Sie in das sonnige Dorf Sarreyer führt.

    Nehmen Sie sich Zeit, um das Panorama zu betrachten, das sich Ihnen bietet, und vielleicht haben Sie Glück und können den...
    Auf dieser Strecke können Sie die Schönheit des Haut Val de Bagnes genießen.

    Von Verbier aus fahren Sie ein kurzes Stück die Straße hinunter bis zum Sägewerk Corthay Bois, das sich in Verbier Village befindet. Danach verlassen Sie den Asphalt und biegen in die Route du Soleil ein, einen steinigen Landwirtschaftsweg, der Sie in das sonnige Dorf Sarreyer führt.

    Nehmen Sie sich Zeit, um das Panorama zu betrachten, das sich Ihnen bietet, und vielleicht haben Sie Glück und können den Betrieb der berühmten "Moulin de Sarreyer" beobachten. Anschließend gelangen Sie auf die Kantonsstraße zum Dorf Lourtier.
    und dann in Richtung Fionnay. Setzen Sie Ihren Weg in Richtung des Staudamms von Mauvoisin fort. Die Mutigsten können die Mauerkrone erreichen, um von dort aus den Panoramablick auf das Tal sowie den See von Mauvoisin zu bewundern. Für alle anderen bietet sich eine Terrasse am Fuße der Mauer im Hotel de Mauvoisin an.

    Auf dem Weg nach unten können Sie im Restaurant de la Promenade in Bonatchiesse einkehren und einen letzten Blick auf die imposante Staumauer werfen. Der Rückweg erfolgt über die Hauptstraße in Richtung Le Châble. Sie haben die Gelegenheit, zahlreiche kleine Dörfer zu durchqueren, bevor Sie die Gondelbahn erreichen, die Sie nach Verbier hinaufbringt. In der Zwischensaison können Sie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Region fahren. Und schließlich können Sie auf den Spuren der Tour de France auf der Hauptstraße zurück nach Verbier fahren.
  • Umwelt
    • Bergsicht
    • In den Bergen
  • Gesprochene Sprachen
  • Dokumentation
    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
Nos suggestions