Chapelle des Vernays

Kapelle von les Vernays

Historische Anlage und Denkmal, Religiöses Erbgut, Kapelle Um Fontenelle 

  • Notre-Dame des Ardents gewidmet

  • Die Kapelle von Notre-Dame des Ardents erhebt sich heute auf einem Felsvorsprung in der Nähe des Weilers Les Vernays und blickt über das ganze Tal. Der Stiftsherr Louis-Marie Ducrey, von 1939 bis 1970 Pfarrer von Bagnes, hat auf Wunsch der Kirchgemeindemitglieder 1950 eine neue Kapelle erbauen lassen. Die alte aus dem 17. Jahrhundert zerfiel, weil sie an einer sehr feuchten Stelle stand.

    Charles Zimmermann, der Architekt der neuen Kapelle, hat sein Projekt mit Leuten durchgeführt, die...
    Die Kapelle von Notre-Dame des Ardents erhebt sich heute auf einem Felsvorsprung in der Nähe des Weilers Les Vernays und blickt über das ganze Tal. Der Stiftsherr Louis-Marie Ducrey, von 1939 bis 1970 Pfarrer von Bagnes, hat auf Wunsch der Kirchgemeindemitglieder 1950 eine neue Kapelle erbauen lassen. Die alte aus dem 17. Jahrhundert zerfiel, weil sie an einer sehr feuchten Stelle stand.

    Charles Zimmermann, der Architekt der neuen Kapelle, hat sein Projekt mit Leuten durchgeführt, die rund 1000 kostenlose Arbeitstage für die Jungfrau Maria leisteten. Das Wandgemälde (1950) ist ein Werk des Walliser Malers Albert Chavaz: Im Zentrum wachen Maria und das Kind über die Kirche und ihren Papst Pius XII. sowie über die von Krankheit gezeichneten Kinder, die von den gesunden gestützt werden.

    Kommentar der Website Marie de Nazareth: Vernays: «Notre-Dame du Prompt-Secours» Die kindliche Pietàt hat der Heiligsten Jungfrau zahlreiche Titel verliehen: Notre-Dame du Prompt-Secours ist einer der berührendsten und ermutigendsten. Dass die Mutter des Erlösers ihn verdient, davon zeugt die Erfahrung all derer, die sie mit Demut und Vertrauen angerufen haben. «Das Herz dieser guten Mutter ist nur Liebe und Barmherzigkeit», sagt der heilige Pfarrer von Ars, «es genügt, sich ihr zuzuwenden, um erhört zu werden». Und: «Die heilige Jungfrau ist wie eine Mutter, die viele Kinder hat, sie geht unablässig von einem zum anderen.» Die Kirchgemeinde von Bagnes hat das Privileg, eine Kapelle zu besitzen, in der die Heilige Jungfrau unter dem schönen Namen «Notre-Dame du Prompt-Secours» geehrt wird. Sie liegt in Les Vernays.
  • Gesprochene Sprachen

Unsere Vorschläge