img-name-mising

Col du Haut Val de Bagnes

Sportaktivitäten, Laufsportarten, Trail-Route Um Fionnay 

14.0 km
  • Diese anspruchsvolle Rundstrecke lädt dich in die fabelhafte Naturreserve des Oberen Val de Bagnes mit seinen luftigen Pässen und den Gewölbeställen ein, deren Schönheit nur von der umliegenden Fauna und Flora übertroffen wird.

  • Einige Haarnadelkurven in einem anfangs steilen Couloir, das in einer Verflachung mündet, und schon bist du an den Écuries du Crêt. Es lohnt sich, diese architektonischen Schmuckstücke zu betreten, um die gewölbte Decke zu bewundern. Es folgen ein knackiger Anstieg auf einer Weide und einige enge, zerklüftete Kehren. Von nun an musst du darauf achten, wohin du deine Füsse setzt: Der Col du Sarshlau bietet zwischen zwei Bergspitzen nur sehr wenig Platz und drumherum geht es steil bergab ......
    Einige Haarnadelkurven in einem anfangs steilen Couloir, das in einer Verflachung mündet, und schon bist du an den Écuries du Crêt. Es lohnt sich, diese architektonischen Schmuckstücke zu betreten, um die gewölbte Decke zu bewundern. Es folgen ein knackiger Anstieg auf einer Weide und einige enge, zerklüftete Kehren. Von nun an musst du darauf achten, wohin du deine Füsse setzt: Der Col du Sarshlau bietet zwischen zwei Bergspitzen nur sehr wenig Platz und drumherum geht es steil bergab ... Auf der anderen Seite führt der Abstieg über ein Geröllfeld bis zu einem Gebirgsbach, in dessen schönen Armen sich der Himmel widerspiegelt. Am Dâ kannst du Energie tanken, bevor du den steilen Vertical anpackst, der deinen Beinen die Kräfte raubt, dir aber Flügel verleiht. Am Bec de l’Aigle lässt du deinen Adlerblick über diesen paradiesischen und kristallinen See gleiten, der auf der anderen Seite von Gewölbeställen gesäumt wird. Hier, in diesem schönen Stück Natur, wo Steinböcke friedlich in der Nähe von Wanderern äsen, verspürst du das wunderbare Gefühl von Zugehörigkeit. Nach einem kurzen Verpflegungsstopp an der Hütte am anderen Ende des Sees forderst du deine Muskeln ein letztes Mal auf dem Downhill nach Fionnay heraus.
  • Gesprochene Sprachen

  • Dokumentation

    Mit GPX / KML-Dateien können Sie die Route Ihrer Wanderung zu Ihrem GPS (oder einem anderen Navigationswerkzeug) exportieren
Unsere Vorschläge