Oratorium von Versegères

Historische Anlage und Denkmal, Religiöses Erbgut Um Verbier Station 

  • Auf der Höhe von Versegères, wie es früher genannt wurde, am Eingang zum Torrent-Noir-Tal, steht ein kleines Oratorium, das Notre-Dame de Compassion gewidmet ist. 1754 gewährte Monsignore Jean-Hildebrand Roten einen Ablass von 40 Tagen für das Sprechen einiger Gebete an diesem Ort. Die Madonna dieses Oratoriums wird aktuell unter dem Namen «Notre-Dame du Prompt Secours» angerufen. Am 15. August führte eine Prozession von der Kapelle Prarreyer hier hinauf.
  • Gesprochene Sprachen

Unsere Vorschläge